Deutscher Senioren-Pokal 2014

Seit 2013 findet eine eigenständige Skat-Meisterschaft für die Senioren statt. So spielten letztes Jahr die Senioren erstmals nicht bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft mit. Stattdessen wurde die 1. Deutsche Skat Seniorenmeisterschaft ausgetragen. In diesem Jahr fand die zweite Auflage, unter der Bezeichnung Deutscher Senioren-Pokal, statt.

Der 2. Deutscher Skat Senioren-Pokal fand am 04. und 05. Oktober in der Hansestadt Bremen statt. 198 Seniorinnen und Senioren spielten 5 Serien in den Kategorien Einzel, Tandem und Mannschaft.

Wir fassen die Ergebnisse kurz zusammen:

DSP Einzel

  1.  Claudia Knappe (SC Hoya) – 5.654 Punkte
  2.  Klaus Woite (SSV Ems-Vechte) – 5.579 Punkte
  3.  Wolfgang Pape (Die Hanseaten) – 5.523 Punkte
DSP 2014 - Sieger Einzel
DSP 2014 – Sieger Einzel 2. Klaus Woite , 1. Claudia Knape, 3. Wolfgang Pape

DSP Tandem

  1. Werner Jobusch / Rolf Müller – 9.880 Punkte
  2. Werner Hafer / Klaus Lischewski – 9.855 Punkte
  3. Claudia Knappe / Jürgen Niekamp – 9.729 Punkte
DSP 2014 - Sieger Tandem
DSP 2014 – Sieger Tandem 2. Jobusch – Müller, 1. Hafer – Lischewski, 3. Knape – Niekamp

DSP Mannschaft

  1. SSV Ems-Vechte – 19.339 Punkte
  2. Gem. VG 38  – 17.959 Punkte
  3. Gem. VG 38 + 39 – 17.102 Punkte
DSP 2014 - Sieger Mannschaft
DSP 2014 – Sieger Mannschaft SSV Ems-Vechte
Deutscher Senioren-Pokal 2014: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,33 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.