Blindenmeisterschaft 2012

Einen kleinen Rückblick auf eine fast unbekannte Skat-Meisterschaft aus dem Jahr 2012 wollen wir an dieser Stelle geben. Die Blindenmeisterschaft 2012 im Skat fand am 08. und 09. Juni in Hamburg statt.

Wie auch 2011 bei der 25. Offenen Deutschen Skat-Blindenmeisterschaft spielten im letzten Jahr 22 Teilnehmer um die Titel Einzelmeister, Mannschaftsmeister und Mixed.

Insgesamt wurden an zwei Tagen drei Serien gespielt. An jedem Tisch war ein Helfer dabei, der das Schreiben übernahm.

Herzlichen Glückwunsch den folgenden Gewinnern:

Einzel

  1. Aloys Herbers (Herz As Oesede) – 3.925 Punkte
  2. Peter Hüpeden – 3.429 Punkte
  3. Uwe Langer (Binge Buben Geyer) – 3.329 Punkte

Mannschaft

  1. Andreas Heine,  Helmut Gurris, Aloys Herbers – 9.351 Punkte
  2. Wilfried Schwellnuss, Siegfried Uhse, Hugo Ueberberg – 8.915 Punkte
  3. Volker Bretschneider, Uwe Langer, Klaus Zähringer – 8.689 Punkte

Mixed

  1. Erika Gerigk, Michael Mehlmann – 5.594 Punkte
  2. Inge Nancke, Andreas Heine – 5.544 Punkte
  3. Peter Hüpeden, Gabi Hüpeden – 4.358 Punkte

Auch 2013 plant der DSKV erneut eine Blindenmeisterschaft.

Die 27. Offene Deutsche Blinden- und Sehbehinderten- Skatmeisterschaft 2013 ist angesetzt für den 31. Mai und 01. Juni.

Gut Blatt!


Blindenmeisterschaft 2012: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.

Loading...

Ein Gedanke zu „Blindenmeisterschaft 2012“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.